Volleyball Academy Zürich

28.02.2022, 10:17

Erfolgreicher Sieg trotz strenger Trainingswoche

Nach einer anstrengenden und langen Trainingswoche in Österreich kam eine weitere Herausforderung auf uns zu: Ein Spiel am Sonntagabend gegen eine gute Mannschaft, die mit uns punktgleich war. Ein Sieg bedeutete den zweiten Platz in der Tabelle, was uns motivierte.

Im ersten Satz fehlte uns die Abwehr und die starken Angriffe des Gegners gingen fast immer direkt zu Boden, ohne dass wir den Ball berührten. Auch unser Block konnte sie nicht stoppen und wir wussten, dass wir etwas ändern mussten.

Im zweiten Satz fanden wir Lösungen im Angriff und eine starke Abwehr führte uns zum Sieg. Starke Aufschläge waren auch dabei und unsere Gegner hatten Mühe in der Annahme.

Im dritten und vierten Satz ging es so weiter und wir haben um jeden Punkt gekämpft. Das hat uns zum Sieg geführt und was bleibt, ist das Gefühl des Stolzes.

Mit viel Selbstvertrauen gehen wir in unser letztes Spiel gegen den VBC Tracteur Rüschlikon das am 5. März stattfindet.

Bericht von: Anna Schneebeli