Volleyball Academy Zürich

12.09.2020, 14:10

Matchbericht (Testspiel): Volleyball Academy Zürich vs. VBC tracteur Rüschlikon (1. Liga)

Am Freitagabend bestritt die Volleyball Academy Zürich ein weiteres Testspiel. Das Team war zu Gast beim 1. Liga-Team VBC tracteur Rüschlikon. Die Gastgeber aus Rüschlikon entschieden das Spiel mit 3:1 Sätzen für sich. 

Die Volleyball Academy Zürich war bereit, ihr drittes Spiel zu bestreiten und gingen, nach dem sehr guten Spiel gegen das 2.Liga-Team des VBC züri unterland, entsprechend selbstbewusst in dieses Spiel. Die Unterschiede zwischen den zwei Teams waren aber schnell und klar spürbar. Die Spielerinnen der Volleyball Academy Zürich hatten nämlich schon von Beginn weg Probleme die Annahmen zu stabilisieren. In diesem Bereich mussten einige Punkte an die Gäste aus Rüschlikon abgegeben werden. Was es sicherlich zu erwähnen gilt ist, dass die Volleyball Academy Zürich verletzungsbedingt auf ihre Libera verzichten mussten und deshalb die Aussenangreiferinnen sich auf dieser Position abgewechselt haben.

Im Spiel gab es aber natürlich nicht nur schlechte Aktionen. Im Vergleich zu den ersten beiden Spielen war eine Steigerung bezüglich Kommunikation erkennbar. Im letzten Satz klappte es allerdings sehr gut und so konnte man dann diesen Satz auch für sich entscheiden. Dank diesem Trainingsspiel konnten die Spielerinnen sich taktisch verbessern und erneut einiges lernen und mitnehmen.

Nun gilt es sich zu erholen, bevor es kommende Woche ins Trainingslager nach Stuttgart geht.

Bericht von Giulia #8